MOTORENINSTANDSETZUNG2022-11-30T13:00:09+00:00

PORSCHE MOTORREVISION /
MOTORENINSTANDSETZUNG / MOTORÜBERHOLUNG

Sie benötigen Hilfe ? Schreiben Sie uns.

Wir überholen Ihren Porsche Motor

Wir bieten unseren Service für alle wassergekühlten Porsche Modelle an: 911 / 996 / 997 / 991 / 992 / Boxster / Cayman.

Car Design Prüfer ist Ihr Spezialist, wenn es um Porsche Motorrevision, Motoreninstandsetzung, Motor-Überholung oder den Kauf- bzw. Verkauf von Porsche Austauschmotoren geht.

Bei einer Porsche Motorüberholung oder Motorinstandsetzung, wird der komplette Porsche Motor mit sämtlichen Nebenaggregaten demontiert. Nach Demontage wird der Motor wieder neu aufgebaut. Falls gewünscht, bieten wir Ihnen eine Teilüberholung an, bei der nur ausgewählte Motorkomponenten ausgetauscht bzw. instand gesetzt werden.

Grundsätzlich werden die einzelnen Motorteile nur dann überholt, wenn dadurch die Qualität eines Neuteils erzielt werden kann. Ist dies nicht gegeben, erfolgt der Austausch durch entsprechende Ersatzteile.

Porsche Austauschmotor für 996, 997, 911, 991, 992, Boxster / Cayman

Sollte Ihr Motor beschädigt sein oder ein genereller Motorschaden vorliegen, sollten Sie diesen nicht mehr überholen lassen. In dem Fall verkaufen wir Ihnen bei einem nicht austauschfähigen Motor gegen Aufpreis einen Lagervorrätigen Motor.

Gerne können Sie bei uns einen Porsche Austauschmotor kaufen

Bei Fragen zur Motorüberholung oder zum Kaufen eines Porsche Austauschmotors können Sie sich jederzeit an uns wenden.

  • Motor Revision Porsche 996, 997,v991, Boxster, Cayman
  • Motorinstandsetzung 996, 997,v991, Boxster, Cayman
  • Porsche 911, 996, 997,v991, Boxster, Cayman
  • Motorinstandsetzung für Porsche

Motoreninstandsetzung für verschiedene Porsche Modelle

Eine Porsche Motorinstandsetzung erfolgt nach einer Schadens-Analyse. Zum Beispiel:

  • Ersetzen einer defekten Zwischenwelle

  • Revidieren defekter Motoren

  • Austauschen überdehnter Ketten

  • Ein- und Ausbau von Motoren

  • Motoren im Tausch

  • Für 911 Modelle 996 / 997 / 991 / 992 sowie  Boxster und Cayman

Häufige Arbeitsschritte

Was macht ein Pleuel: Ein Pleuel kann man auch als Pleuelstange oder Schubstange bezeichnen. Er verbindet in einem Kurbeltrieb die Kurbelwelle mit dem Kolben. Der Pleuel setzt die Linearbewegung des Kolbens in eine linear oszillierende Axialbewegung um und ermöglicht damit die Kraftübertragung im Fahrzeugstrang.
Porsche-Pleuel:
Diese Pleuel sind aus hochfesten Stahl für höchste Ansprüche an Qualität und Dauerhaltbarkeit für Ihren Porsche. Ausgezeichnet durch ein geringeres Gewicht und wesentlich höhere Zugfestigkeit und Dehngrenze.
Diese werden aus speziellem Vergütungsstahl geschmiedet, geprüft, ausbalanciert und kugelgestrahlt um eine besonders hohe Festigkeit und Haltbarkeit zu erreichen.

Pleuel aus hochfesten Stahl

Pleuel aus hochfesten Stahl

Pleuel für Porsche 996, 997

Pleuel für Porsche 996, 997

Zylinderkopf mit Riss? Öl im Wasser? Kein Problem für Car Design Prüfer!

Öl im Wasser ist ein häufig auftretender Schaden an einem Porsche 996. Schuld daran sind Spannungsrisse im Zylinderkopf. Das betrifft sowohl den luftgekühlten 911 als auch den für Risse bekannte 2,7 und 3,2 Litern aus dem Boxster und das Modell 996 mit den 3,4 Motoren.

Öl im Wasser Porsche 911

Öl im Wasser Porsche 911

Die Kernlochdeckel werden bei der Motorrevision entfernt.

Indem wir die Kernlochdeckel durch Blindstopfen ersetzen, verhindern wir die Spannungsrisse.

Bei Problemen dieser Art stehen wir Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unsere Hochleistung Schmiedekolben zeichnen sich aus durch längere Haltbarkeit und Temperaturbeständigkeit. Außerdem ist die Reibleistung vermindert. Da die Laufflächen beschichtet sind, sorgen diese für sehr gute Notlaufeigenschaften bei Ihrem Porsche 996 oder 997.

Porsche Schmiedekolben von oben

Porsche Schmiedekolben von oben

Porsche Schmiedekolben

Porsche Schmiedekolben seitlich

Anzeichen eines Kolbenkippers:
Zu den häufigsten Anzeichen eines Kolbenkippers gehört das klackernde Geräusch aus dem Motorraum. Dieses Anzeichen sollten Sie nicht ignorieren, da der Kolben einer enormen Krafteinwirkungen ausgesetzt ist. Der Verschleiß ist ohnehin groß und Defekte lassen sich somit nicht vermeiden.

Porsche Motoren 911 / 996/ 986 / 997 / 987 / 991 / 992

Durch eine defekte Zwischenwelle haben sehr viele Motoren das Problem von Motorschäden.
Wir bieten die Instandsetzung der defekten Zwischenwelle an.
Die Instandsetzung bieten wir zum Festpreis.

Zwischenwelle beim Porsche

Zwischenwelle beim Porsche

Kann man einem Defekt der Zwischenwellenlagers vorbeugen?
Zur Vorbeugung des Problems gibt es mehrere Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist z.B. beim jährlichen Ölwechsel den Filter aufzuschneiden und diesen auf Späne zu untersuchen. Späne bedeutet allerdings nicht zwingend, dass ein Zwischenwellenlagerschaden droht, aber man sieht dadurch einen erhöhten Verschleiß im Motor. Außerdem gibt es Sensoren, die die Konzentration von Spänen im Öl feststellen können, und bei erhöhtem Wert ein Signal an den Fahrer sendet.

Jahrelange Erfahrung und Professionalität im Bereich Porsche Motorinstandsetzung und Motorrevision

Wir haben uns auf Motorinstandsetzung, Motorüberholung und Motorrevision von Porsche Fahrzeugen spezialisiert. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung und unseres umfangreichen Ersatzteillager, sind wir Ihr Ansprechpartner wenn es um Revisionen, Instandsetzungen oder die Reparaturen von Porsche Motoren geht.

Wir genießen einen herrvorragenden Ruf in der Porsche Szene in Deutschland und über die Grenzen hinaus.

Wir bieten einen Rundum Service für Ihre Porsche Motorinstandsetzung. Exakte Motoranalyse, fachgerechte Beratung und eine professionelle Durchführung der Instandsetzungsmaßnahmen.

Sie haben Fragen zu Porsche Motoreninstandsetzung oder Motorrevision für Ihren
996, 997, 991, 992, Boxster oder Cayman?

Wir sind jederzeit für Sie da!

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren

Nach oben